Agri PV – Landnutzung und Solarenergie

Agri PV System
Pan & Artemis

Entdecken Sie die Zukunft der Landwirtschaft mit Agri-PV!
Durch die innovative Integration von Photovoltaik-Anlagen werden landwirtschaftliche
Flächen mit der Stromproduktion kombiniert.

Agri-PV als innovative Zukunftsinvestion

Agri-PV beschreibt die perfekte Symbiose aus landwirtschaftlicher Nutzung und der Erzeugung regenerativer Energie in Form von Photovoltaik. Grundsätzlich werden gemäß DIN SPEC 91434 und 91492 zwischen hochaufgeständerten und bodennahen Systemen unterschieden. Durch die Installation von Solarmodulen auf landwirtschaftlichen Flächen kann die Landnutzung bei gleichzeitigem Erhalt wertvoller Acker- und Weideflächen optimiert werden.
Neben der Energiegewinnung bringt das hochaufgeständerte System eine Vielzahl an positiven Effekten für die Bewirtschaftung der Fläche mit sich. Über das System lässt sich Regenwasser abführen, wodurch Erosion und Unterspülung des Bodens minimiert werden. Durch spezifische Bewässerungskonzepte kann dieses Wasser der Kultur gezielt zugeführt werden. Die Stabilisierung des Ernteertrags ist durch Schutz vor Sturm-, Hagel-, Frost- und Dürreschäden ein weiterer positiver Effekt, zu der eine hochaufgeständerte Agri-PV-Anlage beiträgt.

Kostenreduktion für Landwirtschaftsbetriebe durch Erzeugung erneuerbaren Solarstroms für den Eigenverbrauch

Hohe Akzeptanz in Bevölkerung und Politik, gerade im Vergleich zu klassischen Freiflächenanlagen

Modulausrichtung in Ost-West oder Süd möglich kombiniert mit einfacher Montage durch mobile Bauweise

Förderung von Biodiversität durch Blühstreifen mit gleichzeitiger Energieerzeugung

Agri PV Varianten

T.Werk bietet für beide Agri-PV-Kategorien die entsprechenden Montagesysteme an. Zusätzlich unterstützen wir Sie bei der Planung, beim Erstellen der Genehmigungsunterlagen sowie bei der Umsetzung. Wir bringen die richtigen Partner für Ihre Anforderungen zusammen: Ob Montage, DC-Verkabelung, Zaunbau, Entwässerung und vielem mehr.
Aufgrund der modularen Bauweise zeichnen sich unsere Systeme durch eine simple Montage aus. Die Reihenlänge sowie die Reihenabstände lassen sich entsprechend der Kulturpflanzen beliebig definieren. Zudem lässt sich das System, durch die bodenschonende Rammung bei der Pfostenmontage rückstandsfrei zurückbauen.

Wenn Sie Interesse an individuellen Agri-PV Lösungen haben und auf der Suche nach einem professionellen Partner für Ihre Projekte sind, dann nehmen Sie gerne Kontakt mit uns auf.

Wenn Sie Interesse an individuellen Agri PV Lösungen haben und auf der Suche nach einem professionellen Partner für Ihre Projekte sind dann nehmen Sie gerne Kontakt mit uns auf.

Leistungsspektrum für ein Agri-PV Vorhaben

Planung | Auslegung | Beratung

Gerne können wir Sie bei Ihrer Projektplanung mit unserer Kompetenz in folgenden Bereichen unterstützen:

  • Beratung
  • Begehnung vor Ort
  • Montagevarianten
  • Erstellen von Plänen & Zeichnungen
  • Modulbelegung
  • Verschattungsberechnung
  • Stringplanung

Statik- | Bodengutachten

Speziell für Agri-PV & konventionellen Freiflächen-Projekte bieten wir die Erstellung von Statik- sowie Bodengutachten an.

  • Statikgutachten
  • Windsogberechnung
  • Schneelastgutachten
  • Abnahmegutachten
  • Schadensgutachten

Montage & Errichtung

Wir bringen Sie mit starken Partnern der Photovoltaik zusammen. Unsere Experten kennen sich bestens mit unserer Unterkonstruktion für Agri-PV aus. Dabei unterstützen Sie mit:

  • Rammarbeiten
  • Gesetellmontage
  • Modulmontage
  • Bereitstellung Manitou, Radlader, Bobcat
  • Baustelleneinrichtung
  • DC-Montage
  • Sanierung
  • Zaunbau

Ihre Vorteile bei der T.Werk GmbH.

Individuelle Montagelösungen

Bei uns können Sie aus einer breiten Produktpalette wählen. Freiflächen, Deponien, Foliendächer, Gründächer, Trapezdächer, Ziegeldächer, Falzdächer, Fassade… Wir haben für alles eine Lösung. Sollte mal was nicht passen, wird es passend gemacht.

Schnelle Montage

Unsere Montagesysteme sind kinderleicht zu montieren und benötigen so gut wie keine Einarbeitungszeit. Mit unseren Produkten werden Sie auf der Baustelle effizienter und können Ihre Kapazitäten sinnvoll einsetzen. Denn Zeit ist ihr kostbarstes Gut.

Hochwertig, sicher & preiswert

Bei uns bekommen sie qualitativ hochwertige Systeme und Komponenten zu einem herausragenden Preis- Leistungsverhältnis. Wir arbeiten stets an Optimierungen und Produktivitätssteigerungen die wir gerne an Sie weitergeben.

Unterstützung in jeden Belangen

Sie bekommen bei uns nicht nur ausgereifte Montagesysteme, sondern auch individuell auf Sie zugeschnittene Dienstleistungen damit Sie sich auf Ihre Kernprozesse konzentrieren können. Hier bringen wir unsere langjährigen Erfahrungen und unser professionelles Netzwerk ein.

l

Qualität & Effektivität

Qualität und Kundenzufriedenheit haben für uns höchste Priorität. Daher optimieren wir stets unsere Prozesse. Wir sind ein durch den TÜV SÜD nach ISO 9001:2015 zertifiziertes Unternehmen. Darüber hinaus sorgen wir schon bei unseren Lieferanten mit QS-Vereinbarungen und Abnahmeprüfzeugnissen für hohe Standards.
i

12 Jahre Produktgarantie

Sicherheit steht bei uns an oberster Stelle. Unsere Systeme werden auf Herz und Nieren geprüft. Unser Flachdachmontagesystem TRITON wurde z.B. im Windkanal beim I.F.I in Aachen getestet. Auf Wunsch bekommen Sie projektspezifische, prüffähige Statikberechnungen. Auf unsere Produkte haben sie 12 Jahre Garantie.

Vorteile durch unsere Agri-PV Systeme

Technische Informationen PAN Agri PV-System

  • Kategorie II: Bewirtschaftung zwischen den APV-Anlagenreihen (bodennahe,
    vertikale Aufständerung)
  • Modulausrichtung in Ost-West oder Süd möglich
  • Simple Montage dank modularer Bauweise
  • Flexible Reihenabstände je nach projektspezifischen Arbeitsbreiten
  • Rückbaubare Verankerungsart durch bodenschonende Rammung der T.Werk
    Unterkonstruktion
  • Lässt sich an verschiedene Geländeneigungen anpassen
  • Metallurgisch abgeschirmte Kabelführung an Profilen und Querriegeln
  • Effiziente Bodenverkabelung

Vorteile durch PAN Agri PV-System

  • Für Agri-PV aber auch für den privaten sowie gewerblichen Einsatz
  • Alle gängigen bifazialen Modultypen können verwendet werden
  • Beliebig lange Reihen sind möglich
  • Windschutz sowie Erosionsschutz
  • Netzdienliche Stromerzeugung (bei Ost-West-Ausrichtung) in den
    Tagesrandzeiten → bessere Auslastung des Stromnetzes bedeutet geringere
    Netzausbaukosten und letztlich geringere volkwirtschaftliche Kosten und
    weniger Ressourcenaufwand für die Energiewende
  • Das Abbunkern des Mähdreschers über den Modulreihen ist möglich

Technische Informationen ARTEMIS Agri PV System

  • Kategorie I: Bewirtschaftung unter der APV-Anlage (Aufständerung mit lichter
    Höhe von mindestens 2,10 m)
  • Modulausrichtung in Ost-West oder Süd möglich
  • Simple Montage dank modularer Bauweise
  • Flexible Reihenabstände und lichter Höhe je nach projektspezifischen
    Arbeitsbreiten und Kulturart
  • Rückbaubare Verankerungsart durch bodenschonende Rammung der T.Werk
    Unterkonstruktion
  • Lässt sich an verschiedene Geländeneigungen anpassen
  • Metallurgisch abgeschirmte Kabelführung an Profilen und Querriegeln
  • Effiziente Bodenverkabelung

Vorteile durch ARTEMIS Agri PV System

  • Regenwasserauffangsystem und integriertes Bewässerungskonzept
  • Zertifizierte Doppelglasmodule nach EN12600 für Überkopfmontage
  • System ist angepasst an die gegebenen Wind- bzw. Schneelasten
  • Schutz vor Witterungseinflüssen: Zusatznutzen durch Schutz vor Sturm-, Hagel-,
    Frost- und Dürreschäden und somit Schutz vor Ernteausfällen
  • Humusaufbau (Carbon Farming) und gleichzeitige Reduzierung des
    Düngemittelverbrauchs
  • Verwendung der PV-Unterkonstruktion für Schutznetze oder -folien
  • Steuerung der Qualität und des Erntezeitpunktes der landwirtschaftlichen Erzeugnisse (Reifeverzögerung, Zuckereinlagerung, Minderung von Pflanzenkrankheiten)

Allgemeine Agri PV Vorteile

  • Förderung von Biodiversität durch Blühstreifen oder Umrandung mit Gehölzen
  • Effiziente Landnutzung: APV ermöglicht die gleichzeitige Nutzung von Land für
    die Nahrungsmittelproduktion und die Energieerzeugung. Durch die Installation
    von Solarmodulen über landwirtschaftlichen Flächen kann die Landnutzung
    optimiert werden, ohne wertvolle Ackerflächen zu beeinträchtigen
  • Hohe Akzeptanz in Bevölkerung und Politik, gerade im Vergleich zu klassischen FFA → Verringerung des Landnutzungskonflikts
  • Beitrag zum Klimaschutz durch Reduzierung von CO2-Emissionen
  • Regionale Wertschöpfung und Förderung der ländlichen Entwicklung
  • Kostenreduktion für Landwirtschaftsbetriebe durch Erzeugung erneuerbaren
    Solarstroms für den dezentralen Eigenverbrauch

Wenn Sie Interesse an individuellen Agri PV Lösungen haben und auf der Suche nach einem professionellen Partner für Ihre Projekte sind, dann nehmen Sie gerne Kontakt mit uns auf.