TRITON Aufwertungen

TRITON Ost/West

Unser komplett vormontiertes Flachdach-Montagsystem bekommt Anfang nächsten Jahres zwei großartige Aufwertungen:

  • Unser TRITON System ist in Zukunft nicht nur blitzschnell aufgebaut, sondern leitet im Falle eines Falles den Blitz auch sicher ab. Aktuell sind wir in der Prüfung des TRITON Systems als natürlicher Bestandteil der Ableitung einer Blitzschutzanlage entsprechend DIN EN62305-3 (VDE 0185-305-3) inklusive Überprüfung der Blitzstromtragfähigkeit für die Prüfklasse H(100 kA) in Anlehnung an die Prüfmethoden der DIN En 62561-1 (VDE 0185-561-1).
  • Aufgrund der geänderten Brandschutzbestimmungen der Flachdachrichtlinie sind einige bewährte druckfeste Isolierungen bei Flachdächern nicht mehr ohne weiteres einsetzbar. Daher nutzen manche Flachdachhersteller mineralische Dämmungen die oft geringere Druckfestigkeiten aufweisen. Um auch dieses Potenzial an möglicher PV Fläche auszunutzen, werden noch in Q1 2021 Lastverteilungsplatten für das Triton System verfügbar sein. An der Montagegeschwindigkeit ändert sich so gut wie nichts.
  • Durch das Unterlegen der Lastverteilungsplatte wird, wie der Name schon sagt, der Druck an den einzelnen Lasteinflusspunkte durch die Vergrößerung der Auflagefläche reduziert.

Weitere Vorteile der Lastverteilungsplatten:

  • Schwimmende Lagerung der Aufständerungen auf den Bodenplatten. Dadurch reduzieren sich Einwirkungen durch Wärmeausdehnung bei längeren Reihen
  • Bautenschutzmatte ist nicht sichtbar und komplett unter der Platte fixiert und daher noch sicherer befestigt und dauerhaft von UV Strahlung geschützt.

 

 

 

Beratung
Gesamtlösung

 

One for all - Photovoltaik
Mehr dazu hier
close-link
Beratung Gesamtlösung für Photovoltaik